Willkommen beim MTV Berg
Turnen
Bogen
Fußball
Tennis
Willkommen beim MTV Berg
MTV Berg versiebt zu viele Chancen
Fußball (News)
Montag, den 24. Juli 2017 um 08:29 Uhr

Glückliche Gastgeber, traurige Gäste. Die Fußballer des SV Planegg-Krailling konnten sich am Samstag beim MTV Berg bedanken, dass es am ersten Bezirksliga-Spieltag zumindest einen Zähler aufs Konto gab.

Krailling/Berg – Für das Herz-Kreislaufsystem ist der Trainerjob im Fußball ganz bestimmt nicht gut. Das wurde beim Bezirksliga-Derby am Samstag zwischen dem SV Planegg-Krailling und dem MTV Berg mehr als deutlich. Während sich der neue Gästecoach Miljan Prijovic bei seinem Pflichtspiel-Debüt lautstark über einen nicht gegebenen Elfmeter beschwerte und dabei sogar ein kleines Stück auf das Spielfeld stürmte, platzte bei Andreas Steinweg in der Schlussphase der Kragen. Seine ständig in Richtung des Schiedsrichters nörgelnde Auswechselbank ermahnte der Übungsleiter des SVP so lautstark, dass auch die Tribüne verstummte. Doch Steinweg stellte schnell klar: „Euch habe ich nicht gemeint, ihr dürft schon reden.“ Über das 1:1 (0:1) gegen den MTV Berg musste der 41-Jährige allerdings glücklich sein. Das hatte besonders zwei Gründe. Zum einen war der Treffer zum 1:1 ein Geschenk des Berger Torhüters Christian Utmälleki, der einen harmlosen Freistoß von Andreas Petermeier über die Finger rutschen ließ, obwohl er alle Zeit der Welt hatte (58.). Zum anderen bettelten die Planegger gegen Ende der Partie mehrmals um ein Gegentor. „Es kam nichts mehr von uns“, wunderte sich Steinweg. Für den MTV war es dagegen zum Haare raufen. „Wir haben zwei Punkte verschenkt“, haderte Prijovic. Das lag aber nicht nur am unglücklichen Utmälleki, sondern auch an Marcel Höhne. Der beste Berger Schütze der Vorsaison (13 Treffer) hatte seine Torgefährlichkeit noch in der Sommerpause gelassen. Gleich reihenweise vergab der flinke Angreifer beste Chancen für die Gäste. Immerhin hatte Höhne mit einem schönen Pass durch die Schnittstelle in der ersten Halbzeit das 1:0 durch Mijo Crnjak perfekt vorbereitet. Dieses Tor hatte die Gastgeber nach einer guten Anfangsphase, in der besonders der linke Flügelflitzer Nasrullah Mirza aufgefallen war, kalt erwischt. Kurz zuvor hatte Planeggs einziger Angreifer Metin Pepe eine Riesenmöglichkeit ausgelassen, als er mutterseelenallein vor Utmälleki aufgetaucht war. Doch der Versuch, den Keeper auszuspielen, war komplett schief gegangen. „Das hätte es sein müssen“, stellte Steinweg klar.Der SVP-Coach hatte gleich vier ehemalige A-Junioren in der Startelf aufgeboten. „Dass da in ein paar Situationen noch die Ruhe und Übersicht fehlt, ist ganz normal. Wir nehmen den Punkt gerne mit“, sagte Steinweg, der mit seinem Team bereits morgen um 20 Uhr beim FC Anadolu Bayern zu Gast sein wird. Auf den MTV wartet am Mittwoch das erste Saisonheimspiel gegen den FC Phönix (19 Uhr). „Wir müssen den Ärger schnell runterschlucken“, forderte Prijovic.

SV Planegg-Kr. – MTV Berg 1:1 (0:1)
SV Planegg: Adam - Stadler, Bausch, Pepe (67. Hort), Petermeier, Mirza, Empl (76. Korkmaz), Sengül, Lelleck, Busl, Ivanovic (46. Zitotooembo)
MTV Berg: Utmälleki - Köhl, Balogh, M. Crnjak (81. Markovic), Kikuchi, Kaske, Suplit, Gerlach (63. M. Greiner), Maier, Höhne, Auburger
Tore: 0:1 M. Crnjak (25.), 1:1 Petermeier (58.)
Schiedsrichter: Vinzenz Pfister (SV 66 Oberbergkirchen)
Zuschauer: 100

Quelle: Starnberger Merkur

 
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017
Fußball (News)
Montag, den 26. Juni 2017 um 07:38 Uhr

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe MTV’ler, hiermit darf ich Sie herzlich einladen zur Jahreshauptversammlung des MTV Berg Freitag, den 07. Juli 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Gaststätte Müllers in Farchach (Gastraum im Keller)
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Ehrung verstorbener Mitglieder
3. Rechenschaftsbericht des 1. Vorsitzenden
4. Rechenschaftsbericht Hauptkassier
5. Berichte der Abteilungen
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Vorstandes
8. Ehrungen
9. Anträge
10. Sonstiges


Anträge nach Ziffer 12 der Tagesordnung wollen Sie bitte bis zum 04.07.2017 bei der Geschäftsstelle einreichen, damit die Antworten/Stellungnahmen vorbereitet werden können.
Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hlavaty
1. Vorsitzender

 

Geburtstage

Heute haben Hanne Koller, Samuel Lindner, Sebastian Preissler, Leonard Knobloch und Lilli Stollberg Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch !

Wetter

Das Wetter heute

Besucherzähler

Sie sind der Besucher Nr.2247761
Copyright © 2009 by MTV Berg